NEWS

19.04.2017

Spitzentanz Workshop am 06.05.2017

Vortrag und Beratung 12.00 - 13.30 Uhr
Klassisches Training 14.00 - 15.30 Uhr
Workshop Variation 15.45 - 17.00 Uhr

In diesem speziellen Spitzenschuh-Workshop zeigt Angela Aufbau und Anatomie eines Spitzenschuhs
und vermittelt wertvolle handwerkliche Tricks beim Bearbeiten und optimalen Einstellen
des individuellen Spitzenschuhs.
Sie wird Euch helfen, Euer Arbeitsinstrument perfekt auf Eure Füße und tänzerischen Bedürfnisse
abzustimmen. In den ca. drei Stunden vermittelt sie auch Wissenswertes über die Geschichte und
die Herstellung von Spitzenschuhen, gibt Tipps zu Kauf und Pflege und konzentriert sich vor allem
auf das richtige Optimieren und Tunen Eures eigenen Schuhs.
Verschiedenste Bearbeitungsmethoden- und Techniken, die sie anhand einer großen Auswahl von
Anschauungsmaterialien vorstellt, sollen Euch die Möglichkeit geben, auf viele Probleme mit dem
Spitzenschuh reagieren zu können. Außerdem zeigt sie einige einfache, aber wirkungsvolle Übungen
und Praktiken, die zur Gesunderhaltung und Stärkung Eurer sensiblen "Spitzenschuhfüße"
beitragen.
Im 2. Teil Workshops unterrichtet Angela Reinhardt ihre methodischen und künstlerischen Herangehensweise
bei der Vermittlung von Ballett & Spitzentanz - aufbereitet für Amateure mit Mittelstufen
–Kenntnissen an der Stange. Zudem zeigt sie eine Variation und Folgen auf Spitze, die
explizit auf das Mittelstufenlevel abgestimmt ist.

Kosten: € 60,00 / € 52,00 für Schüler, Studenten und Mitglieder
Anmeldung unter 040/475865, 123@tanzparterre.de oder im Büro
Anmeldeschluss: 28. April 2017
Der Vortrag ist auch separat buchbar für € 20,00/ Mitgl. € 15,00