NEWS

02.09.2019

GYROKINESIS® ab dem 12ten September

jeden Donnerstag von 18:00 - 19:00 und jeden Samstag von 11:00 - 12:15

GYROKINESIS®

ein einzigartiges, äußerst vielseitiges Bewegungssystem, das auf eigens entwickelten Trainingsgeräten basiert, ist prädestiniert für den Einsatz in der physiotherapeutischen Praxis. Gyrokinesis ist eine von Gyrotonic abgeleitete Trainingsmethode, die ohne Geräte praktiziert wird und ebenfalls für therapeutische Anwendungen konzipiert wurde. Entwickelt wurden Gyrotonic von dem ehemaligen Ballett-Tänzer Juliu Horvath. Nach einer Wirbelsäulenverletzung kreierte er das einzigartige Trainingskonzept, in dem sich therapeutische Grundlagen mit Elementen aus Yoga, Tanz und Thai Chi verbinden. Von der Wirbelsäule ausgehend beziehen die Übungen den gesamten Bewegungsapparat ein. Dabei werden nicht nur Muskulatur, Gelenke, Sehnen, Bänder und Bindegewebe stimuliert, sondern auch Nervensystem, Drüsensystem und innere Organe. Fließende Bewegungen und rhythmische Atemmuster sprechen die Körpermeridiane gezielt an, erleichtern den Energiefluss und wecken die Regenerationskräfte des Körpers