Tänzerische Früherziehung

Mit lustigen Tanzspielen und fröhlicher Musik können unsere kleinsten TänzerInnen erste kindgerechte Erfahrungen mit dem Tanzen machen.

Tänzerische Früherziehung I

In diesen Tanzstunden können unsere kleinen Tanzenthusiasten intuitiv mit kindgerechten Vorgaben ihre Freude an Musik, Bewegung und Tanz entdecken.

Über den Boden springen, die Arme ausbreiten und vergnügt durch den Raum laufen … Gerade kleine Kinder verlangt es von Natur aus danach, sich zu bewegen, ihre Umgebung zu entdecken und Gefühle mit dem ganzen Körper zu zeigen. Mit unserem Freien Tanz für Kindergartenkinder schaffen wir einen geschützten, sicheren Rahmen, in dem unsere kleinen TänzerInnen spielerisch das Tanzen für sich entdecken und dabei ihre Bewegungsfreude nach Herzenslust ausleben können.

Zu fröhlicher, kindgerechter Musik führen unsere geschulten, einfühlsamen Tanzpädagogen die Kinder mit lustigen Tanzspielen und kleinen gemeinsamen Aufgaben an die aufregende Welt der Tanzkunst heran. Ein spezielles tanzpädagogisches Modul für 4-5 Jährige mit Gehirn und körperegerechten Aufgaben findet hier seine Grundlage. Dafür werden Fantasie und Kreativität angeregt. Wie bewegt sich der große, starke Löwe durch den Raum? Wie kriecht die kleine Raupe über den Boden? Und wie versteckt sich die Schnecke in ihrem Haus? Die Kinder schlüpfen in verschiedene Rollen und können sich selbst passende Bewegungen und Tanzschritte ausdenken. Gemeinsames Geschichtenerzählen beim Tanz stärkt das Gemeinschaftsgefühl und macht besonders viel Spaß, wenn man dabei auch noch tolle, bunte Kostüme anziehen kann.

Mit Musik und Bewegung unterstützen wir im Tanzparterre Hamburg eine gesunde kindliche Entwicklung

Bei unserer Freien Tanz für Kindergartenkinder lernen unsere kleinen SchülerInnen vielfältige Sinneseindrücke kennen und entwickeln auf spielerische Weise ein Bewusstsein für den eigenen Körper und das Zusammenspiel aus Wahrnehmung und Bewegung. Das Gefühl für Rhythmus und Takt, aber auch Koordination, Gleichgewicht und Geschicklichkeit werden gefördert, dazu wirkt sich die regelmäßige Bewegung positiv auf die Entwicklung der Muskeln, Gelenke und Knochen aus. Tanzen kann auch dabei helfen, Haltungsschwächen oder Fehlstellungen der Gliedmaßen auszugleichen, da die körperliche Balance unterstützt wird.

Besonders in Zeiten, die von Kindern häufiges und langes Sitzen verlangt, sind unsere vergnüglichen Tanzstunden für Kindergartenkinder eine tolle Möglichkeit, für emotionale und körperliche Ausgeglichenheit zu sorgen und eine gesunde kindliche Entwicklung zu unterstützen.
Für unsere etwas älteren TänzerInnen kann es danach gern mit der Tänzerische Früherziehung II im Tanzparterre weitergehen.

Schau doch einfach mal mit deinem Nachwuchs bei uns in Hamburg-Winterhude vorbei.

Tänzerische Früherziehung II

Unsere Tänzerische Früherziehung ist für Mädchen und Jungen zwischen 4 und 6 Jahren gedacht, die Spaß an Musik und Bewegung haben.

Springen, Tanzen und sich Drehen … Kinder lieben es einfach, sich zu bewegen, ihr Können zu testen, sich auszuprobieren und dabei Neues zu lernen. Wir helfen ihnen dabei und zeigen ihnen, was man mit Musik und Bewegungen alles machen kann. Mit vergnüglichen Spielen und einfachen Übungen bringen wir den Kindern erste Tanzschritte bei, durch die sie lernen, die Bewegungen von Armen und Beinen zu koordinieren und auf den Rhythmus der Musik abzustimmen. Natürlich haben wir dafür schöne Kinderlieder und andere fröhliche Musik parat, die bei unserem Tanznachwuchs gut ankommt.

Die Kinder setzen ihre Fantasie ein, um in verschiedene Rollen zu schlüpfen, bewegen sich zusammen durch den Raum und entdecken dabei spielerisch ihre kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. Das wirkt sich positiv auf den Bewegungsapparat aus und kräftigt Muskeln, Gelenke und Knochen, trainiert das Gleichgewicht und die Kondition. Wissenschaftliche Studien belegen sogar, dass Tänzerische Früherziehung die Konzentrationsfähigkeit fördert, was deinem Kind später in der Schule zugutekommen kann.

 

Mit Tänzerischer Früherziehung im Tanzparterre Hamburg eine gesunde Entwicklung fördern

Da wir hier alle zusammen tanzen, lernen die Kinder, als Teil einer Gruppe zusammenzuarbeiten und aufeinander Rücksicht zu nehmen, damit auch wirklich alle Spaß haben. Dabei achten unsere fürsorglichen Tanzpädagoginnen selbstverständlich darauf, dass sich kein Kind zurückgesetzt oder überfordert fühlt, und gehen einfühlsam auf jeden ein, schließlich wollen wir hier die Freude am Tanzen fördern.

Daher bekommen unsere kleinen TänzerInnen auch Gelegenheiten, auf der Bühne zu zeigen, was sie schon alles können. Wenn Familie, Verwandte und viele andere Zuschauer begeistert Beifall klatschen ist das ein schönes Erfolgserlebnis und gut fürs Selbstbewusstsein.

Unsere Tänzerische Früherziehung trägt also in vielerlei Hinsicht zur gesunden Entwicklung deines Kindes bei und ist dazu eine gute Vorbereitung auf weitere Tanzabenteuer. Denn wir würden uns sehr freuen, wenn dein kleiner Tanzfan danach noch weiter tanzen und bei unserem Ballettunterricht oder beim Musical Jazz Dance für Kinder mitmachen möchte.

Melde dein Kind doch einfach mal zu einer Probestunde an und schau mit ihm bei uns im Tanzparterre Hamburg vorbei.

v

Anfrage

Du möchtest dein Kind gerne für die tänzerische Früherziehung anmelden? Sende uns gerne eine Anfrage, wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden.

Datenschutzbestimmungen

Tanzparterre