Gyrokinesis – mit sanften, kreisenden Bewegungen den gesamten Körper trainieren

Gyrokinesis ist ein einzigartiges, äußerst vielseitiges Bewegungssystem, das auf denselben Prinzipien basiert wie Gyrotonic, für das es eigens entwickelte Trainingsgeräten gibt. Gyrokinesis kommt hingegen ohne spezielle Geräte aus und wird nur mithilfe eines Hockers und eventuell einer Matte ausgeübt. Diese gesunde, schonende Trainingsmethode wurde so konzipiert, dass sie für Menschen jeden Alters und jedes Fitnesslevels geeignet ist, weshalb Gyrokinesis auch immer häufiger in der physiotherapeutischen Praxis Anwendung findet.
Der ehemaligen Ballett-Tänzer Juliu Horvath entwickelte Gyrokinesis und Gyrotonic, nachdem er seine Tanzkarriere aufgrund einer Wirbelsäulenverletzung aufgeben musste. Dabei vereinte er therapeutische Grundlagen mit Elementen und Erkenntnissen aus Yoga, Thai Chi, Tanz, Gymnastik und Schwimmen zu einem einzigartigen neuen Trainingskonzept aus fließenden, kreisenden Bewegungen.
Ausgehend von der Wirbelsäule als tragendem Zentrum beziehen die Übungen den gesamten Bewegungsapparat ein. Das Training stärkt vor allem die Wirbelsäule und den Rücken, stimuliert aber auch sämtliche anderen Muskelgruppen, Gelenke, Sehnen, Bänder, das Bindegewebe und sogar das Nervensystem, die Drüsen und die inneren Organe. Fließende Bewegungen und rhythmische Atemmuster sprechen die Körpermeridiane gezielt an, erleichtern den Energiefluss und wecken die Regenerationskräfte des Körpers.

Fanni Schack

Seit Abschluss ihres Studiums an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main, an der sie klassisches und zeitgenössisches Ballett studierte, steht Fanni Schack als professionelle Balletttänzerin auf der Bühne. Dazu hat sie sich zur Yogalehrerin und Gyrokinesis-Trainerin weitergebildet und erfolgreich in diesen Trainingsmethoden etabliert. Im Oktober 2016 hat Fanni Schack nach Bestehen ihrer Ausbildung die Lizenz zur Gyrokinesis-Trainerin erhalten.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in Ballett und einschlägigem Know-How in Gyrokinesis und Yoga bietet Fanni Schack professionelle Einzel- und Gruppentrainings zur Stärkung der Wirbelsäule an.

Wann:

Jeden Donnerstag von 18:00 – 19:00 und jeden Samstag von 11:00 – 12:15
Workshops in Planung

Melde dich gerne bei uns im Tanzparterre an, wenn du an unserem Gyrokinesis-Training in Hamburg-Winterhude teilnehmen möchtest.

Tanzparterre