Charaktertanz für Jugendliche

Mit dieser faszinierenden Bühnentanzkunst erweckst du Charaktere verschiedener Kulturen und vergangener Zeiten zum Leben.

Charaktertanz für Jugendliche – die Ballettversion der Volks- und Folkloretänze

Mit seinen bunten, verspielten Kostümen und seiner ausgelassenen Ausdrucksvielfalt bringt der Charaktertanz kreative Abwechslung ins Ballett.

In unserem Charaktertanz-Unterricht für Jugendliche lernst du eine neue aufregende Seite der klassischen Bühnentanzkunst kennen. Da sich dieser Unterricht an fortgeschrittene SchülerInnen richtet, solltest du schon Tanzerfahrung, zum Beispiel aus unseren Ballettkursen für Jugendliche, mitbringen. Erfahrung im Charaktertanz ist jedoch keine Voraussetzung, um an diesem Tanzunterricht teilzunehmen.

Der Charaktertanz ist eine ganz eigene, ganz besondere Variante der klassischen Tanzkunst, bei der es viel zu entdecken gibt. Seit dem 19. Jahrhundert gehört dieser Tanz zum Ballett und hat seitdem viele neue spannende Facetten entwickelt. In der Zeit davor wurde sehr deutlich zwischen der Kunst der Adligen, beispielsweise Ballett, und der Kunst der einfachen Leute unterschieden, zu denen auch Pantomime und Volkstänze zählten.

Dann kam man auf die Idee, die Volks- und Folklore-Tänze des einfachen Volkes, natürlich in angemessen verfeinerter Form, ins große Handlungsballett zu holen. So konnten sich die Rollen der Handwerker, Küchenjungen und Blumenmädchen auf kreative, unterhaltsame Weise von den Rollen der Edelleute abheben. Mit der Zeit weitete sich der Charaktertanz auch auf die Darstellung von Leuten aus anderen Kulturen und Nationen aus und umfasst heute zahlreiche Elemente aus den verschiedensten National- und Volkstänzen. Dieser wichtige Zweig des Balletts darf natürlich auch im Tanzparterre Hamburg nicht fehlen.

Beim Charaktertanz geht es bei uns im Tanzparterre oft ausgelassen und vergnügt zu

Hier stellen wir mit unserem Tanz die charakteristischen Eigenschaften einer bestimmten Personengruppe, Kultur oder Nationalität dar – daher die Bezeichnung „Charakter“. Das können Kammerfrauen, Holzfäller, aber auch Vertreter des fahrenden Volks oder Gesandte aus Fernost sein. Wir greifen daher auch auf Bewegungen und Tanzfiguren zurück, die sonst nicht im Ballett zu finden sind, denn schließlich sollen unsere Charaktere möglichst stilecht rüberkommen.

Genau das macht diesen Tanz so interessant und vielfältig. Hier lernst du viele neue Tanzfiguren und Choreografien, mit denen du dein Repertoire erweitern und dein tänzerisches Können weiter ausbauen kannst. Auch dein Rhythmusgefühl und dein Gespür für die Musik lernen dazu.

Du bekommst sogar die Gelegenheit, deine Charaktertanz-Performance im schicken Kostüm vor Publikum zu zeigen, zum Beispiel bei einer Veranstaltung im Tanzparterre.

Und, hast du Lust dabei zu sein? Komm gern zu einer Probestunde bei uns in Hamburg-Winterhude vorbei.

Wenn du noch eine weitere interessante Bühnentanzkunst kennenlernen möchtest, können wir dir unseren zeitgenössischem Tanz für Jugendliche ebenfalls ans Herz legen.

Wir freuen uns auf dich.

v

Anfrage

Du möchtest dich für unseren Kurs Charaktertanz für Jugendliche anmelden? Sende uns gern eine Anfrage, wir werden uns schnellstmöglich bei dir melden.

Datenschutzbestimmungen

Tanzparterre